Bürgerfrühstück am 12.08.2018

Auf die Einladung zum Bürgerfrühstück auf dem Schöninger Marktplatz am 12.08.2018 waren 5 geflüchtete Familien gefolgt. Damit uns die Schöninger Bürger noch besser wahrnehmen konnten, gingen wir im Laufe des Vormittags ans Mikrophon , wo jeweils 1 Familienmitglied sich und seine Familie vorstellte.
Für unsere Beteiligung an dieser öffentlichen Veranstaltung bekamen wir von den Schöningern viel Zustimmung. Besonders gefreut haben wir uns über die Reaktion auf unsere Anwesenheit von Petra Bohl aus Watenstedt , die geflüchtete Kinder zum Ponyreiten einlädt, was wir sehr gern wahrnehmen möchten.