Sprachkurse neu konzipiert – Spender gesucht

Flüchtlingshilfe Schöningen Sprachkurs

Gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule Helmstedt haben wir ein Konzept entwickelt, dass es Geflüchteten ermöglicht, kontinuierlich Deutsch zu lernen. Wir wollen, dass die Geflüchteten in der Lage sind, eine Ausbildung zu beginnen oder eine Arbeitsstelle zu erhalten und so auf eigenen Beinen stehen können. Um dies zu verwirklichen gibt es nun fünf verschiedene Niveaus für die Sprachkurse. Wir versprechen uns davon, dass sich die Sprachfähigkeiten in diesen homogenen Gruppen schneller fortwährend verbessern werden und die Geflüchteten selbst auch Erfolge wahrnehmen. Der Erfolg jedes Schrittes wird geprüft und darauf der nächste Schritt aufgebaut bis hin zur Ausbildungs- und Arbeitsfähigkeit. Der erste Kurs soll bereits im August starten. Alle weiteren Kurse beginnen im September.

Für anerkannte Flüchtlinge gibt es dafür finanzielle Unterstützung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Für geduldete Flüchtlinge oder solche, die die Abschlussprüfung des Integrationskurses nicht geschafft haben, benötigen wir ihre finanzielle Unterstützung, da für sie keine weiteren Mittel zur Verfügung gestellt werden. Sie befinden sich z. T. schon seit Jahren in Deutschland und erreichen die Gesellschaft nicht.

Wir bitten um Spenden

auf eines der Konten:

Nord-LB:
IBAN: DE51 250 500 000 006 024 525
BIC: NOLADE2HXXX

Volksbank
IBAN: DE 21 271 900 820 504 641 600
BIC: GENODEF1HMS

oder per Onlinebanking: